BIMKIT-Jahrestagung 2023

Nach einem weiteren Jahr intensiver Forschung werden die erzielten Ergebnisse auf der Jahrestagung am 9. November im Forum Digitale Technologien in Berlin präsentiert. BIMKIT unterstützt die Digitalisierungsstrategie der Bundesregierung und macht die Schlüsseltechnologien Künstliche Intelligenz (KI) und Cloud-Computing auf Basis von Gaia-X anwendbar.

Bei der BIMKIT-Jahrestagung werden wir bisher Erreichtes präsentieren und über die Einsatzmöglichkeiten von KI in der Bauwirtschaft sowie über die Wichtigkeit von offenen Datenräumen (Gaia-X) für die Digitalisierung in diesem Bereich sprechen.

Unter der Fragestellung „Wie sind KI-basierte Technologien für die Bestandsmodellierung einsetzbar?“ werden in einem umfangreichen Vortragsprogramm interessante Inhalte für Teilnehmende aus Forschung, Wirtschaft, Politik und Bauwirtschaft vorgestellt. Dazu gehört die Vorstellung der Demonstratoren für die Bereiche Hochbau und Infrastruktu sowie ein Vortrag zu “HEALTH-X dataLOFT: die Europäische Gesundheitsdatenplattform“ (Harald Wagener). Im Ausstellerforum werden zudem die Dienstketten interaktiv präsentiert.

Am Nachmittag können sich die Teilnehmenden zudem auf Vorträge über „KI Methoden in der Bestandserfassung“ und „Effizientes Datenmanagement und KI-Anwendung in der Bauwirtschaft“ freuen.

Veröffentlicht in News, Presse, Uncategorized.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert