2D-Plan segmentieren

Das Ziel dieses KI-Services ist die Erfassung der Strukturelemente des Gebäudes, die zur Erzeugung eines digitalen Modells verwendet werden können.

Dieser KI-Service dient zur Segmentierung der Wände und Detektion der Komponenten eines Gebäudes auf der Grundlage eines gescannten Papierdokuments. Eine pixelweise Maske wird generiert, die die Positionen der Wände im Plan markiert. Zusätzlich wird eine Liste der erkannten Gebäudekomponenten/Bauteile mit deren Positionen (Bounding-Boxen) im Bild erzeugt



Daten

  • Qualität: (Entzerrte) Pläne von Gebäuden aus gescannten Papierdokumenten.
  • Eingabedatenformat (z. B. dxf/pdf/doc/jpg/xls):
    • PDF Dateien oder Bilder (PNG, JPG…)
  • Ausgabedatenformat (z. B.):
    • Bilder (PNG) mit Segmentierungsmasken für Wände
    • JSON Dateien mit detektierten Bauelementen und deren Positionen (Bounding-Boxen) im Bild.

Ansprechpartner:
Aleixo Cambeiro Barreiro, Fraunhofer HHI