Save the Date: BIMKIT-Jahrestagung 2022

Nach einem Jahr intensiver Forschung am Projekt BIMKIT möchten wir nun die ersten Ergebnisse präsentieren. Das Ziel von BIMKIT ist es, Künstliche Intelligenz (KI) und Cloud-Computing für die Bauindustrie einfacher anwendbar zu machen. Besuchen Sie uns bei unserer ersten Jahrestagung in Berlin und erfahren Sie mehr zum aktuellen Forschungsstand.

Was können wir? Wie ist KI einsetzbar?

Bei der BIMKIT-Jahrestagung werden wir bisher Erreichtes präsentieren und über Weiterentwicklungen und zukünftige Trends in der KI und ihre Einsatzmöglichkeiten in der Bauwirtschaft sprechen. Am Nachmittag werden durch die Konsortialpartner erste Prototypen im Ausstellerforum vorgestellt. Werfen Sie schon jetzt einen Blick in das vorläufige Programm.

Melden Sie sich bereits jetzt an – die Teilnahme ist kostenfrei.

Folgende Highlights erwarten Sie:

  • Keynote: „Zukünftige Trends in der KI und Einsatzmöglichkeiten im Bauwesen“ Dr. Wojciech Samek (Fraunhofer HHI)
  • Podiumsdiskussion zum Thema „Bestandserfassung: Quo Vadis?“
  • Ausstellerforum mit Demonstration erster Prototypen und Konzepte

Wir freuen uns auf Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Forschung, Wirtschaft, Politik und nicht zuletzt Bauwirtschaft. Tauschen Sie sich mit uns über die Datenerfassung von Gebäuden und Infrastrukturen, über BIM-Modelle, Datensouveränität und Datenschutz sowie weitere Themen rund um KI-gestützte und Cloud-Computing basierte BIM-Anwendungen aus.

Seien Sie dabei und diskutieren Sie mit. Wir freuen uns auf Sie!

Veröffentlicht in News, Presse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.